Engel - Welt
Schutzengel für  die Homepage
Schutzengel 1
Schutzengel 2
Schutzengel 3
Engel
Anael
Barachiel
Bariel
Camael
Chamuel
Gabriel
Haniel
Jahudiel
Jehudiel
Jophiel
Luzifer
Metatron  deutsch
Metatron  englisch
Michael
Muriel
Nathanael
Oriphiel
Raphael
Raguel
Raziel
Samael
Sandalphon
Sealtiel
Sophia
Uriel
Zadkiel
Zarachiel
Engel Siegel
Engel Gebete
Engel Anrufung
Gebet zum Engel  der Heilung
Engel info
Engel von Atlantis
Hauptengel
Engel der Kaballa
Engel+4Winde
Engel und Chakras
Engelsleiter
Zuordnung
Engel  Geburtstag
Engel und Wochentage
Tierkreis und Engel
Lebensbaum der Engel
Schutzengel meines Kindes
Hierarchien
Hierarchien2
Engel und Steine
Engelbilder
J.E.Bowser
David Weston
Thayer
Donna Pope
Nancy Noel
Carl Lundgren
Ricardo Farero
John Christenson
Inblum
Gorse
Linda Gadboise
Engelbilder 2
Antonello
Bernini
Brückner Wolfgang
Chui Janet J.E.
Cortona
Decaisne Henri
Dorigo
Fabiana
Guariento
Holeman Daniel B.
Kern Matthäus
Leiber Friedolin
Mantegna Andreas
Masolino
Memling Hans
Mucha
Plockhorst Bernhard
Querkina
Ravenfall
Rottmayr
Scharf Gabriele
Shary Odonell
Sisson Abranda Igle
Tizian
Untersberger Josef
Einhornwelt
Clyde Caldwell
Heide Vaehaemaa
Keith Englisch
Silvia Polster
Sue Dawe
Marylin Boyle
Matthew Webber
Ruth Sanderson
S.Lindskog Osorio
Katy L. Rewston
Brian Froud
Michael

Herzlichen Dank für den wunderbaren Text bei You Tube
gesprochen von Anna Nairpyc

 

 

    Er gilt als der mächtigste Erzengel, dessen Name „Wer ist wie
    Gott“ bedeutet (abgeleitet aus dem hebräischen ‚Mikha-el’).
    Er ist der Fürst des Lichts und verbindet den Menschen mit
    seinem göttlichen Ursprung. Nach christlicher Überlieferung
    war es Michael, der Daniel aus der Löwengrube errettete und
    der Engel im brennenden Busch mit dem Moses kommunizierte.
    Michael trägt die Seelen der Verstorbenen sanft ins Himmelreich.
    Er kämpft gegen das Böse und die Dämonen und wird oft mit
    Schwert und Rüstung dargestellt. Auch mit zwei Waagschalen
    ist er häufig zu sehen, mit welcher er die guten und bösen Taten
    der Verstorbenen gegeneinander abwägt.
    Auf Michael’s Energie sollten wir uns konzentrieren, wenn wir
    das Gute in uns selbst stärken wollen.

    Neben den Schutzengeln gibt es eine Engel-Gruppe, die uns jederzeit hilft, wenn es darum geht, gegen Kräfte aus dem Dunkelreich zu kämpfen oder zu widerstehen:

    Erzengel Michael mit seinen Heerscharen.

    In einer normalen Menschenevolution können ihm diese Mächte zwar nichts anhaben, doch wenn der Mensch sich überwältigen läßt und gleichzeitig die Hilfe der Engel zurückweist kann dies sehr verhängnisvoll werden.

    Michael's Kraft ist nicht die der Wut oder des Kampfes, sie emaniert klar aus der Liebe heraus.
    Dargestellt wird er oft mit einem blauen Flammenschwert, mit dem er die Finsternis durchlichtet.
    Die Offenbarung nennt ihn als jenen mächtigen Engel, der den Satan aus den Himmeln zur Erde hinabstürzte.
    Zudem soll beim jüngsten Gericht seine Posaune die Toten aus den Gräbern erwecken, und er soll den Drachen töten.

    Michael steht uns nicht nur gegen das in der äußeren Welt manifestierte Negative bei, er unterstützt uns auch bei der Überwindung unseres niederen Selbstes.
    Unser Egoismus vereitelt oft gute Absichten und beschwört Angst, Ärger, Habgier oder Stolz herauf.
    Würden wir bereit sein, das Licht auch immer anzunehmen, wären die dämonischen Energien mittels Michael längst von der Erde verbannt.

    Die Übersetzung seines Namens "Wer ist wie Gott?" läßt uns wieder auf das Göttliche ausrichten.
    Auch wenn er uns seine Hilfe und Schutz zuteil werden läßt, heißt das noch lange nicht, daß wir ein unbeschwertes Leben führen könnten. Jeder hat Lernaufgaben zu erfüllen, die uns belasten und unangenehm sein können, zudem gibt es auch karmische Einflüsse; doch vor seelischem Schaden bleiben wir bewahrt.

    Neben Gabriel und Raphael zählt Michael zu den bekanntesten Erzengeln.
    Er ist Patron unzähliger Kirchen, Städte und Berufsstände.
    Viele Heilige (Jeanne d'Arc, etc.) und "Normalbürger" hatten und haben Kontakt zu ihm, und der Geschichten über Hilfeleistung gibt es unzählige.
    Viele Heilige (Jeanne d'Arc, etc.) und "Normalbürger" hatten und haben Kontakt zu ihm, und der Geschichten über Hilfeleistung gibt es unzählige.

      Empfehlung: Hängt zu Hause gut sichtbar ein Bild von Michael auf --- oftmals wurde über seine Schutzwirkung bei drohendem Unheil berichtet.

Michael
blauer Strahl
2michael2_462
Schutz
Gerechtigkeit
Wahrhaftigkeit
 Autorität
Macht
 Konfrontation mit den kosmisch- göttlichen Gesetzen
Trennung
Erlösung
Befreiung von schwarzer Magie
Vertrauen in Gott und in die göttliche Einheit
geistig auf die göttliche Einheit ausgerichtet bleiben
wirklichen Frieden finden und verwirklichen

Die Energie von Michael
17 michael erzengel
Sein Name bedeutet: „ Wer ist wie Gott“ und beinhaltet in sich eine Frage, die, an uns selbst gerichtet, zu der Erkenntnis führt, dass wir bestimmte Regeln und kosmische Gesetze einzuhalten haben, da wir sonst die göttliche Einheit verlassen und unser göttliches Selbst
aufgeben.

Erzengel Michael macht uns bewusst, dass wir nur als Teil der göttlichen Einheit wie Gott sind und dass jeder Alleingang einen unmittelbaren! Fall“ zur Folge hat. In der Beschäftigung mit dieser kraftvollen Energie treten viele Egothemen zutage und, abgesehen
von inneren Kämpfen, spiegeln sich im Außen verschiedene Problematiken, die wir zu bekämpfen versuchen.

Die Themen, die sich zeigen, beinhalten Autoritätsprobleme und Machtkämpfe. Sehen wir genauer hin, stellen wir fest, dass die Konflikte im Außen in Wahrheit unsere eigenen ungelösten Konflikte im Inneren sind, die wir mit Hilfe der Energie von Erzengel Micha-
el erlösen und auflösen können.

Dieser Vorgang ist nicht ganz schmerzlos, da Disharmonien und dunkle Flecken auf unserer Seele durch das Lichtschwert von Erzengel Michael abgetrennt und aufgelöst werden, erst dann geschieht Heilung und Erlösung vom Karma.

Erzengel Michaels Energie zu verwirklichen, ist der Grundstein zu wahrhaftiger Liebe und wirklichem inneren Frieden. Seine Ausstrahlung wandelt ein Macht- und Autoritätsbewusstsein in ein liebevolles, auf die göttliche Einheit ausgerichtetes Bewusstsein. Erzengel Michael vermittelt das Bewusstsein, den Glauben und das Vertrauen in Gott aufrecht zu erhalten. Selbst in belastenden Situationen, wenn schwerwiegende Entscheidungen zu treffen sind, und in Augenblicken des Zweifels und der Angst. Wie oft erleben wir, dass sich, gemäß unserer Ängste und unseres Mangels am Vertrauen in Gott und in uns selbst, negative Gedankenmuster verwirklichen. Erzengel Michael macht uns mit der Möglichkeit vertraut, entgegen des bisher Gelernten, uns geistig auf das Vollkommene auszurichten, indem wir uns
einfach mit unserem Herzen entscheiden, auf die göttliche Kraft, Liebe und Vollkommenheit ausgerichtet zu bleiben.

Ein Mensch steht vor einer schwierigen Entscheidung, die den weiteren Verlauf seines Lebens nachhaltig beeinflussen wird. Er legt nun die verschiedenen Möglichkeiten, wie seine Angelegenheit ausgehen wird, wenn er so oder so entscheidet, gedanklich fest. Die Grundlage seiner Gedankenmuster bilden emotionale, mentale und karmische Muster, die mit längst überholten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen vergleichbar sind. Sie stammen aus einer anderen Epoche und finden trotzdem in der Gegenwart Verwendung, was zwangsläufig zu falschen Ergebnissen führt.

Erzengel Michaels Energie vermag es, negative, überholte Gedankenmuster und emotionale Muster zu klären. Der Mensch in unserem Beispiel vermag es nun, sich vertrauensvoll der göttlichen Liebe und "Wahrheit anzuvertrauen. Er entwickelt mentale Kräfte, die göttliche Unterstützung, Heilung von Krankheiten und positive Wandlungen anziehen. Krankheit und Unglück zu leben, während das Bewusstsein auf die göttliche Vollkommenheit und Liebe ausgerichtet bleibt, ist überflüssig, weil der Mensch nun gelernt hat, sich mit seiner geistigen Heimat zu verbinden.

Diese Wahrheit zu überbringen, ist Erzengel Michael ausgesandt worden. Seine Energie und Botschaft versöhnt Himmel und Erde und trennt, was unversöhnlich bleiben will.

Michael spricht
18 perugino_erzengel_michael
„Mache dich frei und unabhängig von äußeren Erscheinungsformen. Der Planet Merkur ist mein Vehikel, und ich gebe dir darum klare Gedanken. Folge mir durch das Tor des wahrhaftigen Geistes, um Gott von Angesicht zu sehen. Wer meinen Namen ausspricht, ist bereit, die irdischen Bindungen und die irdische Vergangenheit abzustreifen. Ich bin das Lichtschwert Gottes. Meine Ausstrahlung ist saphirblau. Ich beherrsche die Sturmwinde, Eis und Schnee. Lausche dem Rauschen von Fichten und Tannen. Du hörst meinen Atem.

Ich überbringe in der Liebe Gottes demütige Stärke, beherzten Mut, höchstmöglichen spirituellen Schutz, Treue, Frieden und Einsatz für die gerechte Sache. Ich mache den Weg frei!

„Gott ist gerecht in Liebe und Wahrhaftigkeit."

Sein Symbol ist die weiße Taube. Ihre weiße Farbe symbolisiert Reinheit und gebende, bedingungslose Liebe. Die Taube breitet ihre Flügel weit aus, um noch weiter hochsteigen zu können. Sie versinnbildlicht dadurch den allgegenwärtigen kollektiven Aufstieg der Erde und der Menschheit. An diesem Prozess ist Erzengel Michael wesentlich beteiligt, indem er uns hilfreich zur Seite steht, die nun notwendig gewordenen Entwicklungsschritte zu vollziehen.

Die Taube ist nicht nur ein Zeichen für den irdischen Frieden, sondern auch das Symbol des Heiligen Geistes. Die weit ausgebreiteten Flügel der Taube vermitteln Schutz und Geborgenheit über die himmlische Hemisphäre hinaus. Über der Taube leuchtet ein Stern, der dem Suchenden den Weg zurück in seine geistige Heimat erleuchten soll; zurück zu seinem friedvollen hohen Selbst (Taube).
Ein gleichschenkliges Kreuz (griechisches Kreuz) ist hinter dem kleinen Kreis mit der Taube zu sehen und teilt die Karte in vier gleiche Teile. Die Zahl Vier symbolisiert die irdische Hemisphäre und Realität, die im Hintergrund als ein undurchdringliches Geheimnis in einem endlosen Kosmos erscheint. Die Ranken, die an ein geschnitztes orientalisches Fenster erinnern, lassen nur teilweise den Blick in das dahinter liegende Universum und sein Mysterium zu.

Nur wer die Symbolik des gleichschenkligen Kreuzes verwirklicht, wird in die geheiligten Mysterien eingeweiht. Das Kreuz wird aus einem waagerechten Balken (weibliche Energie) und einem gleich langen senkrechten Balken (männliche Energie) gebildet. Männliche und weibliche Energie sind ausgeglichen und vereinigt. Die Vereinigung beider Pole führt zu innerem und äußerem Frieden.

Seine Farbe ist Saphirblau. Die saphirblaue Farbe steht für die Farbe des Strahls, den Erzengel Michael beherrscht und lenkt. Er wirkt besonders stark auf der mentalen Ebene und verleiht Schutz, Weisheit, Kraft und Vertrauen in Gott.

Erzengel Michael hüllt uns ein in den kosmischen Kreis von einem saphirblauen Licht, dass sehr luftig anmutet und darauf hinweisen soll, dass geistige Flexibilität
und Feinheit vieles erleichtert.

Die Erfahrungen mit Michael
20 michael2a
Wenn Du Dich mit ihm verbündest, bist Du aufgefordert, kritisch zu hinterfragen, in welchen Bereichen Deines Lebens Du die Macht über Dich an andere abgibt, Du dich benutzen lässt oder andere Abhängigkeiten in Deinem Leben bestehen, die Dich unfrei machen. Wenn du dieser Frage nachgehst, vergiss bitte nicht, dass es hier nicht um die Be- oder Verurteilung
von Menschen geht. Vielmehr gilt es zu erkennen, in welchen Bereichen Du Dich von Dir selbst und der kosmischen Einheit entfernt hast, weil Du Dein Ego zu stark oder Deine Seele zu schwach hast werden lassen.
Warum ist es nötig, dass die Existenz uns diesen oder jenen Spiegel vorhält? Erzengel Michael fragt: „Welchen Weg gehst du? Legst du deine schlimmsten Befürchtungen schon im Voraus fest, anstatt der Angst mit Liebe, Kraft und Vertrauen zu begegnen?"

Manchmal ist es nötig, schmerzhafte Trennungen im Innen und im Außen zu vollziehen.

Unvollkommene Wesensanteile, die im Inneren erlöst werden, erlösen und befreien auch von äußeren Zwängen. Autoritäre Personen oder schwarzmagische Mächte haben dann keine Macht mehr über uns. Menschen, die uns ständig über die Grenze laufen, halten diese nun ein oder bleiben uns fern. Die Bleischwere des Egos fällt von uns ab, wie ein altes nasses Gewand, das uns nun nicht länger nach unten ziehen kann.

Affirmation
„Nicht mein Wille geschehe, sondern Dein Wille geschehe.“
„Nichts hat Macht über mich, wenn Gott es nicht zulässt."

23 Schwenda_Kirche_42


Michael  =  Sehel um 920 nach Adam Sohn des Seth
              =  Elias
              =  Johannes d.T. Sohn des Zacharias
              =  Endzeit vor der Feuerflut
                   (Ignorierung in der Endzeit, Name unbekannt)

              =  Pharao Ramses II.,
              =  Franz von Asissi (der Heilige Fanziskus = Gründer des Franziskaner-Ordens),
              =  Kaiser Franz Josef I. von Österreich,
              =  mindestens 1 Inkarnation in Portugal zur Jahrtausendwende beendet

Erzengel_Michael_Juengstes_Gericht_sm
Michael
 dessen Name "wie Gott" bedeutet.
Er ist für die Sonne verantwortlich.
Er wird angerufen, wenn man sich vor Übel schützen will.
In der Bibel wird Michael als der
 - schon vor Beginn der Schöpfung -
Luzifer stürzende Kämpfer dargestellt.
Er war nach der Überlieferung der Engel mit dem Schwert,
der Adam und Eva aus dem Paradies trieb und den Lebensbaum bewachte
(1. Mose 3, 23 - 24)
Der Seth einen Zweig vom Baum der Erkenntnis reichte.
Er zeigte Hagar,
der von Abrahams eifersüchtiger Frau Sara vertriebenen Magd,
die Quelle zur Rettung ihres und ihres Sohnes Leben
(1. Mose 16, 7 - 12).
Michael gilt als einer der drei Männer, die Abraham besuchten
(1. Mose 18, 1 - 16),
er hinderte Abraham, den Isaak zu töten
(1. Mose 22, 11 - 18),
und er rang mit Jakob
(1. Mose 32, 24 - 29).
Michael teilte demnach das Rote Meer beim Auszug aus Ägypten
(2. Mose 14, 19 - 22),
führte Israel ins gelobte Land und
kämpfte mit dem Teufel um die Seele von  Mose.
Rettend erschien er den Jünglingen im Feuerofen bei Daniel
(Daniel 3, 25 - 26),
er erschien Daniel in dessen endzeitlichem Kampf gegen das Perserreich
(Daniel 10)
und hielt Habakuk an den Haaren über die Löwengrube.

erzengel-michael

Erzengel Michael

 Erzengel Michael ist der Meister aller Engel.
Er ist ein mächtiger Kriegerengel, der Dich vor Angriffen und Schaden schützen kann.
 Wenn Dir jemand böse neidische Gedanken sendet, kann Dich das schwächen und Deinem Erfolg im Leben untergraben.
 Bitte Erzengel Michael, sich zwischen Dich und den Sender der bösen Gedanken zu stellen.
 Der beseitigt dunkle Wesenheiten und verwandelt sie in positive.
Außerdem stärkt er Deinem Mut und Deine Entschlossenheit, sodass Du leichter mit Problemen fertig wirst.
Dieser mächtige Erzengel wird positive Resultate in Deinem Leben bewirken.
Erzengel Michael stärkt auch Deinen göttlichen Willen und Deinen Glauben.
 Er hilft Dir, nicht aus eigensüchtigen, sondern aus ehrenhaften Motiven zu handeln.
Dieser Erzengel arbeitet auf dem ersten Lichtstrahl, dem blauen Strahl des Schutzes.
 Am Dienstag ist seine Energie besonders stark.
Als Chakra ist ihm das Kehlkopf - chakra zugeordnet.

Sein Aufenthaltsort im Äther liegt im Baff ( Kanada ) in der Nähe des Lake Lousise. 
Erzengel Michael ist auch als Engel des Nordens bekannt, da er Dich vor allem schützt, was von Norden her kommt.

Michael, die männliche Energie, ist Kraft und Macht. Seine Zwillingsflamme oder weibliche Energie, Archeia, ist der Glaube.
Der Glaube hegt und nährt die Kraft und erhält sie am Leben.
Die beiden arbeiten zusammen.

So kannst du ihn um Hilfe bitten:
Erzengel Michael arbeitet auf dem blauen Lichtstrahl. Er schenkt dir Kraft und Mut.
Rufe ihn um Hilfe an und stelle Dir dabei vor, dass du in einem dunkelblauen Umhang eingehüllt bist.
 Dann stehst Du unter seinem Schutz. Er ist der Meister aller Engel - ein großer, kriegerischer Geist.
 Bitte ihn, mit seinem Schwert alle emotionalen Fesseln zu zertrennen, die Dich an andere Menschen,
 verfahrende Situationen oder Erinnerungen aus der Vergangenheit binden.
Er wird deine Fähigkeit stärken, mit Problem fertig zu werden.
In seinem Licht wirst Du Dich sicherer und geborgener fühlen und mehr Selbstvertrauen, Kraft und Energie entwickeln.

Die Seraphim werden oft mit 6 und die Cherubim mit 4 Flügeln dargestellt, dies hat eine Wichtige Bedeutung. Wie in Indien werden die göttlichen Wesen mit mehreren Armen dargestellt ,im Christentum z. B. sind es Flügel. Es bedeutet in der heutigen Sprache, multi- tasking. Wenn man als Mensch, mehrere Dinge gleichzeitig machen kann, so ähnlich nur auf einer anderen Ebene der Göttlichkeit. Dann kommen die Erzengel, jeder Erzengel ist eine individuelle Persönlichkeit mit einem ganz bestimmten Aufgabenbereich, der ihnen von Gott zugeordnet wurde.

Engel

Das Wort Engel, kommt aus dem griechischen und bedeutet Angelos , was Bote heißt. Engel sind Diener Gottes, aber aus der Liebe heraus und verehren Ihn. Engel findet man in vielen Religionen. Engel sind Mittler zwischen Gott und den Menschen. Engel sind mächtige Wesen, und weil sie dies wissen, lauten meist ihre ersten Worte „Fürchte Dich nicht“. Engel sind vollkommene spirituelle Wesen, deren Ziel es ist, Gottes Universum zu dienen, zu helfen und zu beschützen, aber auch Urteile zu vollziehen.

Erzengel

Der Führer der Erzengel, ist Michael. Erzengel erkennt man auch am Namen, b z w. an Ihrer Namensendung EL .

EL bedeutet Gott, und ist eine Legitimation. Jeder Erzengel ist eine individuelle Persönlichkeit mit einem ganz bestimmten Aufgabenbereich, der ihm von Gott zugeordnet wurde. Diese Aufgaben sind von gewaltiger Bedeutung, mit Auswirkungen auf ganze Geschlechter, Nationen, Völker, von Bedeutung für ganze Zeitalter und Epochen. Engel wirken im ganzen Universum und ihre Energie ist allgegenwärtig. Sie lenken die großen Menschen, die Geschicke der Völker, sie lenken die Nationen, sie geben ganzen Epochen Leitimpulse. Der Budhismus z. B. kennt Sie als Bodhisattvas, die als Engel gelten und aufgestiegene Menschen sind, manche verschieben den Eintritt ins Nirwana um den heute lebenden Menschen zu helfen.

Erzengel sind z.B. MichaEl, RaphaEl, GabriEl, UriEl, CamaEl, RaziEl, ZaphriEl, ZadikEl, RaguEL, SarakaEL, RemiEL. In den Religionen gibt es Unstimmigkeiten über die Anzahl der Erzengel ich hoffe ich hab keinen vergessen, am einfachsten ist das Merkmal der Endung EL.

Jetzt möchte ich den einen vorstellen der ganz entscheidend an der Entwicklung unseres Planeten mitarbeitet.

Sei in Zeit und Ewigkeit, Schüler im Licht Michaels, in der Liebe Gottes, in des Kosmos Höhe

 

Michael ist der Schutzengel von Deutschland ja sogar unseres ganzen Planeten. Wer sich intensive damit beschäftigt, wird feststellen, das der Mensch durch so genannte Zeitgeister geführt wird, den Erzengel. Jeder Erzengel hat bestimmte Eigenschaften die der Mensch aufnehmen kann und so in seiner Entwicklung voran gebracht wird. Michael wird auch oft mit einer Waage dargestellt, es ist die Seelenwaage, wo die Taten des Menschen gewogen werden.

Michael ist zum Paten eines ganzen Volkes bestimmt , nach den Gesetzen des kosmischen Menschen : zwölfgliedrig und viergliedrig. Zwölf Stämme waren der irdische Ausdruck, das Symbol nicht nur aller Zwölfgliedrigkeiten , die der Erdenmensch in sich hat und entwickelt ( zwölf Sinnesorgane, zwölf Körperteile,12 Weltanschauungen) sondern auch der Zwölfgliedrigkeit der Tierkreiszeichen. Als Erzengel ist er vor allem mit Christus verbunden und steht unter anderem deshalb im Zentrum des “Zodiaks“ der zwölf  Stämme. Mit Michaels Hilfe kann die letzte und vierte Weltkrise, die jeder einzelne Mensch in seiner Seele und im Geiste trägt, überwinden, das kann jeder aber nur für sich selber tun. Der neue Weg der christlichen Mysterien beinhalten die Gesamtheit, die Fülle des Menschenlebens und führt zur Metamorphose des niederen Ichs in das höhere Ich nach dem Prinzip : Nicht ich sondern der Christus in mir!

Christus wendet sich bei seiner Wiederkehr an jede einzelne Individualität. Und als Mittler zwischen ihm und dem Menschen erscheint der Erzengel Michael. Wer Christus nicht mit Hilfe Michaels sucht, stößt fort während auf andere Mächte ,die ihn immer mehr von Christus abwenden.

Im 20. Jahrhundert werden die Menschen Evolutionsmäßig geführt und dadurch tiefgreifende Metamorphosen durchmachen, Metamorphosen, die nicht allein die geistigen Beziehungen innerhalb einer Zivilisation ,sondern sogar die Gesetzmäßigkeiten der Welt verändern.

Wenn die Menschheit es nicht versteht ,sich in den nächsten Jahren
Ihre Fehler zu entledigen so wird es für den Menschen besonders hart werden wenn er es nicht schafft ,sich mit dem Geist Christi zu verbinden. Der Seelenkampf seines inneren Ichs kann nach außen schwappen und die sozialen Beziehungen des Menschen bestimmen. Das bedeutet, das die Welt der Versuchungen gewissermaßen eine soziale Wirklichkeit wird. Und wenn ihr Euch mal umschaut so werdet Ihr erkennen, das schon vieles Verseucht ist ,z. B. durch öffentliche Pornographie, Werbung, u. s. w. .

 Der Zorn Gottes wird sich dann über die Menschheit entladen. Es werden Apokalyptische Zeiten anbrechen, die sogar Jahrhunderte lang andauern können, wo bei vieles vom Menschen abhängen wird. Die zerstörerischen Kräfte werden dann so stark sein das fast jedes geistige Leben ausgelöscht wird und der Mensch nur noch funktioniert.Bereits in unserer Zeit bereiten sich viele Menschen darauf vor, die Fackel des Geisteslebens in die Zukunft zu tragen.

Michael arab. Mika'il / Mikaal alternativ: Ma-Ha-El der große Gott (Sanskrit "Maha" = groß(artig) - Diese Herleitung ist umstritten) Gedenktag: 29. September (katholisch, evangelisch, anglikanisch ) bzw. 8. November (orthodox)

Der Erzählung nach, war es Michael, der für die Plagen in Ägypten verantwortlich war, der zu Moses sprach und Ihm die Zehn Gebote übergab.

Der Legende nach ist Michael der Schutzengel von Jesus und hat Johanna von Orleans berührt. Um und in Europa gibt es viele Burgen wo heute noch Glaubensgemeinschaften aktiv tätig sind. Man kennt Sie unter anderem auch unter dem Namen Michaeliten oder Michaelsorden.

Hervorheben möchte ich auch die Anthroposophie die sich weitgehend mit dem Erzengel Michael beschäftigt und auch durch die Waldorfschulen schon an unseren jüngsten wirkt.

 Zum Beispiel Mont Saint Michel ,

Aufnahme von St.Michel vor der Versandung

Meistens sind es Bergheiligtümer auf speziellen Energieknotenpunkten und nicht zu vergessen, das Völkerschlacht Denkmal in Leipzig im Herzen von Deutschland und Europa.

 

In der ganzen Welt gibt es viele Orden , Bruderschaften die Michael ehren. Über dem Brüsseler Rathaus wacht Michael über die Stadt, viele Kirchen in Europa sind Michael geweiht.

Michael ist so etwas wie eine Galionsfigur für den Kampf des Guten gegen das Böse. Was ist aber das Gute und das Böse?

Man spricht ja gerne von der Ober- und Unterwelt. Am besten zu erklären am Beispiel von Erdoel,Gas und Kohle, diese Stoffe sind aus der Unterwelt . Sie werden ans Tageslichtgeholt und verbrannt und der dumme Mensch glaubt es ist ein Geschenk und nutzt Sie. Aber wie sieht die Folge aus, in Wirklichkeit wird der Himmel vergiftet, anstatt die Finger davon zu lassen und sich auf himmlische Energiequellen zu besinnen wie Sonne, Luft und Wasser. Ein interessantes Beispiel wie die Unterwelt den Himmel vergiftet und der dumme unwissende Mensch gräbt sich sein eigenes Grab.

 

Auf Bildern wird Michael meistens mit Rüstung, Schild und Schwert dargestellt, aber was bedeutet das? Ganz einfach, Mut, Wahrheit, Schutz und Aufrichtigkeit. Michael ist so etwas wie ein Torhüter zum Himmel zu einer anderen Ebene. Es geht um einen Kampf der schon seit an Beginn der Zeit tobt. Stellt Euch einen Raum vor, der Bewacht wird oder besser noch ein Haus in das jemand einbrechen will. Es gibt Verschiedene Arten von Einbrüchen und wie man diese durchführt.

Mit Täuschung, Hinterlist, Manipulation ohne Wahrheit und Aufrichtigkeit. Und jetzt stellt Euch dieses Haus als unseren Planeten vor und Ihr könnt ungefähr erahnen wovon ich spreche.

Und letztendlich muss der Mensch den entscheidenden Schritt selbst erkennen und Umsetzen. Dieser Prozess dauert halt schon hunderte ja Tausende Jahre an.

Ganz besonders möchte ich die weltweiten Lichtarbeiter grüßen die unermüdlich die Fackel der Wahrheit hochhalten , alle Umweltaktivisten wie z.B. Greenpeace die mit an forderster Front kämpfen.

Buchempfehlung:

Flensburger Hefte - Der Erzengel Michael

Das Goldene Versprechen - Erzengel Michael / Ronna Herman

Der Erzengel Michael und die Michaeliten/ Bondarew

Die Sendung Michaels/ Steiner

 

Im Spätjudentum und in der Bibel Bezeichnung für einzelne höchste Engel, nach späterer Systematisierung die zweitniedrigste Klasse der himmlischen Geister. Die jüdische Überlieferung nennt 3-7, die christliche 4 Erzengel:

Michael
Gabriel
Rafael
Uriel

In der bildenden Kunst werden meist nur 3 Engel dargestellt:

  • Michael als Begleiter Christi mit Schwert und Lanze, als Bekämpfer des Drachens und als Seelenwäger beim Jüngsten Gericht
     
  • Gabriel, der Maria die Geburt Christi und Zacharias die Geburt des Johannes verkündet
     
  • Rafael als Schutzengel und Begleiter des Tobias, oft auch als Wanderer mit Stock und Pilgertasche
  • Bertelsmann Lexikon
  •  

 

Sein Name bedeutet: Wer ist Gott?
Bestimmung: Er ist der Heerführer der himmlischen Heerscharen. Er ist der Hüter gegen Unglück und schenkt Mut. Er reinigt Orte und Menschen vom Bösen.Er verkörpert das was getan werden muss.
Besonderheiten: Michael ist das führende Licht in unserer Zeitepoche.Er soll in unseren Seelen das Christus-
bewusstsein erwecken.
Element: Feuer,Reinigung
Jahrezeit &Farben: Sommer, Tiefgrün, intensive Blautöne, Gold & Rot in allen Schattierungen.
Sein Symbol: Die Sonne
Himmelsrichtung: Süden
Rote Kerze   und fester Wille, zieht Michael an.
Erzengel Michael ist auch mein ständiger Begleiter, er hat mir den Namen, Zentrum Solaris und das dazugehörende Symbol, die spezielle Sonne durchgeben.Damals wusste ich noch nicht, das er der Hüter der Sonne ist
Extra: Erzengel Michael können Sie anrufen, wenn Sie in einem Unterfangen besondere Unterstützung brauchen:
Zum Beispiel so: Lieber Erzengel Michael, hilf mir das Gesprach mit meinem Chef zum Wohle aller, führen zu können."
Oder wenn Sie sich selber, andere Personen ( aber bitte nur nach deren Einwilligung)   Räume energetisch reinigen wollen, bitten Sie Erzengel Michael um seine reinigende Flamme.Mein lieber Mann und treuer Gefährte durch das Leben heisst auch Michael und ich weiss, das kann kein Zufall sein. Zufall ist sowieso nur das Synonym Gottes für mich.

 

 

 

Der Erzengel Michael zeigt sich zumeist im dunkelblauen Farbspektrum oder in roten Feuersäulen, mit flammendem blauen oder brennendem roten Schwert, mit gelben Farbanteilen im Nabelchakra.

Mit dem Schwert der Trennung wirkt er vornehmlich in den Astralbereichen und Energiekörpern. Dort schützt er uns vor negativen Einflüssen niedriger Astralwesen und gefallener Lichtengel.

 

Der Emotionalkörper ist der Träger unserer gesamten Erfahrungen und Gefühle aus dem derzeitigen Leben und aller früheren Inkarnationen. Dem Emotionalkörper werden vom Mentalkörper unsere mentalen Erlebnisse (Gedanken) übermittelt und in ihm gespeichert. Durch das Wiederholen ein und derselben Gedankenmuster - und das geschieht stündlich, minütlich, sekündlich - entstehen die verschiedenen Emotionalbilder, die die analogen Situationen ins Leben rufen. Wenn Du beispielsweise denkst, daß Du unzureichende Fähigkeiten besitzt, dann werden Dir auf der konkreten Daseinsebene Fehler und Mißgeschicke passieren.

Ich betone noch einmal, daß die Meditationen und Gebete natürlich nicht nur gelesen, sondern zelebriert weren sollen. Es ist auch nicht notwendig, daß Du Dich genau an die hier vorgeschlagenen Texte hälst. Wenn Du sie dem Sinn nach übernimmst, kannst Du sie mit eigenen Worten formulieren.

 

Das Element Feuer verleiht Dir die Energie der Aktivität und Begeisterung - es wirkt motivierend. Feuerenergie bildet das Charisma, die menschliche Ausstrahlung.

Wenn Du beginnst, auf die inneren Elemente-Energien zu achten, findest Du überraschend schnell heraus, welche Art von Energie blockiert ist. Blockierte Feuerenergie äußert sich entweder in völliger Lethargie und Antriebslosigkeit oder im anderen Extrem in einer übergreifenden Aggression. Damit drückt sich die Feuerenergie aus; sie "verschafft sich Luft".

 

Karma sind die aus früheren Leben in diese Inkarnation (Verkörperung) mitgebrachten Energien und Verhaltensmuster, an denen noch gearbeitet, die noch erlöst werden müssen. Diesen Energien entsprechend sucht sich unser Höheres Selbst die Lebensumstände aus, die für unsere Höherentwicklung hilfreich sind. Unerlöste Karmaenergien zeigen sich oft in immer wiederkehrenden leidvollen Situationen und Umständen. Dazu gehören beispielsweise Ängste, für die es keine Erklärungen gibt, Angst vor Feuer oder Wasser, vor Mauern, in einem Tunnel und wo weiter. Jeder von uns kennt aus dem Verwandten- oder Bekanntenkreis Personen, die scheinbar immer vom Schicksal ungerecht behandelt und vom Pech verfolgt werden. Um das zu verstehen, müssen wir wissen: Das Gesetz von Ursache und Wirkung - Saat und Ernte - ist ausnahmslos und jederzeit wirksam.

 

"Lieber Erzengel Michael, Du Hüter des Karmas! An Deine Gnade und Barmherzigkeit wende ich mich. Ich bitte Dich und jeden, wer immer es sei und was immer in der entsprechenden Situation auch geschehen ist, aus tiefster Seele um Vergebung und Verzeihung. Ich vergebe mir selbst und allen damit verbundenen Personen und Wesen von ganzem Herzen. Ich bitte Dich um Erlösung und Befreiung dieses Karmas. Danke!"

Sprich dieses Gebet dreimal täglich (morgens, mittags und abends) drei Tage lang. Dann wirst Du von diesem Karma erlöst. Beobachte in der darauffolgenden Zeit, ob sich an der Situation etwas ändert. Zeigt sich nur eine geringe oder keine Änderung, dann hast Du in Deinem Herzen noch nicht wirklich vergeben und verziehen.

Bete täglich vor dem Einschlafen, bis Du völlig erlöst und befreit bist:

"Lieber Erzengel Raphael, hilf mir bitte in dieser Situation, mir selbst und allen davon betroffenen Personen und Wesen vollkommen zu vergeben und zu verzeihen. Vergebung ist der Schlüssel zum Glück. - Danke!"

 

 

 

michaels

marion burke symbole00014 2004 - 2017

abramelin
angels
elfen
engel
garten
gesundheit
goetter
goetterbilder
guten appetit
handarbeiten
haende
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendeltafeln
pflanzenweg
pflanzen
planeten
rituale
schöpfungsgeschichte
schriften
seelenwolken
stammbaum
sternensee-tarot
steine
sonstiges
symbolon

Gästebuch
Impressum

www.Insektenschutzshop