Engel - Welt
Schutzengel für  die Homepage
Schutzengel 1
Schutzengel 2
Schutzengel 3
Engel
Anael
Barachiel
Bariel
Camael
Chamuel
Gabriel
Haniel
Jahudiel
Jehudiel
Jophiel
Luzifer
Metatron  deutsch
Metatron  englisch
Michael
Muriel
Nathanael
Oriphiel
Raphael
Raguel
Raziel
Samael
Sandalphon
Sealtiel
Sophia
Uriel
Zadkiel
Zarachiel
Engel Siegel
Engel Gebete
Engel Anrufung
Gebet zum Engel  der Heilung
Engel info
Engel von Atlantis
Hauptengel
Engel der Kaballa
Engel+4Winde
Engel und Chakras
Engelsleiter
Zuordnung
Engel  Geburtstag
Engel und Wochentage
Tierkreis und Engel
Lebensbaum der Engel
Schutzengel meines Kindes
Hierarchien
Hierarchien2
Engel und Steine
Engelbilder
J.E.Bowser
David Weston
Thayer
Donna Pope
Nancy Noel
Carl Lundgren
Ricardo Farero
John Christenson
Inblum
Gorse
Linda Gadboise
Engelbilder 2
Antonello
Bernini
Brückner Wolfgang
Chui Janet J.E.
Cortona
Decaisne Henri
Dorigo
Fabiana
Guariento
Holeman Daniel B.
Kern Matthäus
Leiber Friedolin
Mantegna Andreas
Masolino
Memling Hans
Mucha
Plockhorst Bernhard
Querkina
Ravenfall
Rottmayr
Scharf Gabriele
Shary Odonell
Sisson Abranda Igle
Tizian
Untersberger Josef
Einhornwelt
Clyde Caldwell
Heide Vaehaemaa
Keith Englisch
Silvia Polster
Sue Dawe
Marylin Boyle
Matthew Webber
Ruth Sanderson
S.Lindskog Osorio
Katy L. Rewston
Brian Froud
Metatron 
deutsch
%20Metatron
baummetatron

Erzengel Metatron:

Er ist der König der Engel
Bestimmung: Er ist beauftragt die Menschheit zu erhalten.
Er ist die direkte Verbindung zwischen Himmel und Erde.
Er lebt im siebten Himmel.( dem Wohnort Gottes).
Er könnte bei Kriegen vermitteln, aber auch er darf nur helfen,
wenn er um Hilfe gebeten wird.
Besonderheiten: Wenn er anrufen wird, kann er als Feuer erscheinen.
Er leuchtet heller wie die Sonne.
Extra: Er hasst Ungerechtigkeiten,
er ist auch zuständig für die Ausführung des Satzes:
Gottes Mühlen mahlen langsam aber stetig.
Ich bezeichne Metatron oft spass halber als Zorro unter den Engeln, als Rächer der Entehrten. Er nimmt es mir nicht übel. Engel verstehen Spass und lieben Ulk.

 

Metatron
Regenbogenfarbiger Strahl
Göttliches und Menschliches verbinden
Bewusstseinserhöhung, der Aufstieg des Menschen in eine überirdische Ebene
göttliche Liebe enpfangen, durch Einströmen göttlicher Energie
Heilung in der Tiefe des Seins erfahren
Zugang zu spirituellen Wissenschaften und esoterischen Wahrheiten erhalten
spirituellen Hochmut ablegen
etwas Verborgenes in sich selbst und in der Welt entdecken
das Christusbewusstsein verwirklichen
 

Die Energie von Metatron
Mit der Energie von Erzengel Metatron betreten wir eine neue, hoheitsvolle Ebene. Der Überlieferung nach ist Metatron der jüngste in der himmlischen Führungsschar und gleichzeitig seinem Rang nach ganz oben in der Hierarchie angesiedelt. Seine Macht ist der
Macht von Erzengel Michael gleichzusetzen und dennoch ist die Energie von Erzengel Metatron von ganz anderer Art.

In den Schriften ist zu lesen, dass Metatron einmal menschlich gewesen sein soll. Er war von Gott zum himmlischen Schreiber ernannt worden. Durch eine Salbung mit duftendem, farbig leuchtendem Öl, die Erzengel Michael ausführte, wurde er vollständig in ein Erzengelwesen verwandelt und ist seitdem die direkte Verbindung zwischen Gott und den Menschen.

Das Erscheinen Erzengel Metatrons hat immer eine besonders gewichtige Bedeutung, da er den Menschen Göttliches offenbart, meist göttliche Wahrheiten über sich selbst und das göttliche Gesicht unseres Selbst. Er zieht den Schleier von dem Spiegel, so dass wir uns in einem neuen Eicht erkennen.

Die Farbe des achten Chakras, Magenta, gehört zu seiner Strahlungsfarbe. Metatron vermag es, uns in ein neues Gewand aus allen Farben des Himmels und der Erde zu hüllen. So erhält unsere Seele das Kleid, das zu ihr gehört. Farben spielen bei dem Umwandlungsprozess, der uns in eine höhere Bewusstseinsebene hebt, eine besondere Rolle.

Nachdem wir durch die Energie, die Erzengel Metatron repräsentiert, Heilung erfahren haben, die weit über die körperlichen Gegebenheiten hinausgeht, die sich in unserem tiefen Selbst, in
unserer Seele, in unserem ganzen Sein vom Anbeginn der Zeit vollzieht, webt sich ein neues Seelenkleid. Dadurch werden wir in unserer körperlichen Ausstrahlung leuchtender, liebevoller und präsenter. Sichtbare Beweise dieser Wandlung sind beispielsweise ein feines Hautbild, strahlende Augen, vitales Haar, gesündere Zähne und das Verschwinden chronischer Krankheiten und verschiedener gesundheitlicher und seelischer Störungen. Um diese Wandlungen und Heilungen vollziehen zu können, macht Erzengel Metatron altes und neues Heilwissen zugänglich, er beseelt Stoffe mit Heilkraft und Informationen und vermittelt der Menschheit kosmisches Wissen durch verschiedene so genannte esoterische Wissenschaften, um uns damit die Schlüssel zu geben, die die Türen zu unseren verborgenen Wahrheiten aufschließen.

Vieles liegt in den Tiefen unseres Selbst verborgen. Wer sich auf den Weg zu sich selbst begibt und sich den Offenbarungen öffnet, die demjenigen, der danach fragt, überall zugänglich sind, wird Selbstheilung durch Erkenntnis erfahren. Eigentlich ist dem menschlichen Geist nichts unmöglich, wenn er sich nur mit dem rechten Wissen, das aus der göttlichen Wahrheit geboren wurde, verbindet. Einstmals ist der göttliche Schreiber aufgestiegen und zum Erzengel Metatron geworden. Gegenwärtig sind viele Menschen aufgefordert, sich zu wandeln und ihre göttliche Schablone, die schon ihr zukünftiges Sein beinhaltet, zu aktivieren. Einer der größten Fallstricke, der viele Lichtarbeiter noch daran hindert, sich zu erheben, ist der Hochmut. Unbemerkt und schleichend, bedeckt der Hochmut alles freigelegte Klare und Schöne mit einem grauen Schleier der Selbstherrlichkeit. Von solchen Menschen wird spirituelles Wissen missbraucht, um die eigenen Handlungen zu entschuldigen, dabei glauben sie noch an ihre eigene Tugendhaftigkeit, laufen sich selbst in die Falle und führen sich und anderen Menschen Verletzungen zu, die ihre Seele von neuem beschweren. Der neue Schimmer von Glanz, der in der Seelenentwicklung erreicht wird, muss
von Demut und Verantwortung genährt werden. Schnell können mühsam erworbene Errungenschaften in der Seelenentwicklung wieder verloren gehen

Metatron spricht
Aufgrund der Eigenschaften meines Schwingungsfeldes, bin ich kaum mit Worten zu beschreiben. Das führte zu viel Verwirrung bei der Entstehung dieses Textes.

Ich bin der zu allen Zeiten Höchste und stehe in Verbindung mit dem Christusbewusstsein. Ich begegne dir erst auf einer höheren Ebene deiner Entwicklung. Das soll dich aber nicht zu Hochmut und Selbstherrlichkeit verleiten. Damit würdest du alles zunichte machen.

Dein Menschsein wird in der Entwicklung so weit fortschreiten, dass du dich eines nicht so fernen Tages mit dem Christusbewusstsein verbinden kannst. Zuvor begegnest du jedoch meiner Zwillingsseele Erzengel Sandalphon ', der dich entsprechend vorbereitet.

Ich, Erzengel Metatron, verbinde menschliche Leidenschaft mit der Gottgegenwart. Ich zeige Verborgenes auf, wie verborgene Gefühle, Wünsche, Bedürfnisse, und gebe Mut und Authentizität, diese anzunehmen und zu leben, indem ihr gleichzeitig auf das Göttliche ausgerichtet bleibt. Einen spirituell ausgerichteten Menschen lenke ich auch auf die Wahrnehmung seiner körperlichen Bedürfnisse. Ich bin der aufgestiegene Erzengel Metatron und bringe dir die Flamme des Geistes. Möge dein Christusselbst in dir mehr und mehr erstrahlen. In liebevoller, göttlicher Umarmung."
 

Was Metatron für Dich tun kann
Die Energie von Erzengel Metatron weist daraufhin,
dass du von dem tiefen Sehnen vorangetrieben wirst,
dich auf eine höhere Bewusstseinsstufe auszurichten.

Die Situation, in der du dich gerade befindest, drängt dich auf einen Weg der Erlösung und Erweiterung deines Geistes und Aktionsradius'. Bedenke auch, dass Erzengel Sandalphon die Zwillingsseele von Erzengel Metatron darstellt und seine Energie somit ebenso wichtig für deine derzeitige Entwicklung ist.

Die spirituelle Liebe (Metatron), gepaart mit der Hingabe deines weiblichen und männlichen Wesensanteils (Sandalphon) an die göttliche Einheit, gilt es nun zu verwirklichen. Dabei können dir jetzt besonders Essenzen, die Träger hoher Schwingungen sind, helfen, innere Widerstände aufzulösen.

Befreie dich auch von Verdrängungsmechanismen und Projektionen. Häufig magst du dich noch als Opfer fühlen und betrachtest dies als eine Art Sühne, mit der du deine Hingabe an das Göttliche ausdrückst. Jesus Christus ist seinen Leidensweg gegangen. Es war sein Weg, um uns einen neuen Weg zu zeigen. Opfere dein Ego, deine Selbstherrlichkeit und deinen Hochmut, sodann wird dir der Kelch der göttlichen Liebe gereicht, und alles ist gut.

Wir können mehrere Inkarnationen damit zubringen, als Opfer unser Ego zu nähren. Das klingt widersinnig, aber das ist es nicht. Die Opferhaltung gleicht einem passiven Widerstand, die Beschwerungen des Egos zu bearbeiten und aufzulösen. Christus nahm die Leiden der Welt auf sich und brachte den göttlichen Kelch der Liebe in die Welt. Darum kannst du aufstehen und aus diesem Kelch trinken. Das Opfer und das Leiden sind dann überflüssig.

Ganzheitliche Heilsysteme und esoterische Wissenschaften können dich jetzt zu verborgenen Quellen in dir selbst führen. Vermutlich trägst du ein altes Wissen in dir, das darauf wartet, wieder belebt zu werden. Die Welt wartet schon darauf.

Deine kosmischen Wurzeln, deine Seelengeburtsstätte, können jetzt auf verschiedene Weise in dein Bewusstsein treten. Diese Geburtsstätte ist gleichzeitig dein Bestimmungsort. Die große Transformation der Erde macht dieses Wissen wieder zugänglich. Die großen Seelen und Geschöpfe, ob Engel, Devas, kosmischer Lichtträger oder zukünftiger Meister,
erinnern sich und werden jetzt aus sich selbst geboren.

Affirmationen
Aus mir gebäre ich meine einstmalige und zukünfige Gestalt, die ich bin, war und wieder sein werde."

„Ich vertraue mich den Erzengeln an, damit ich während meiner inneren und äußeren Wandlung geschützt bin. Violettes und magentafarbenes Licht strömt durch meinen Scheitel in mich hinein. Ich erfahre das Wunder der Transformation. Dadurch verwirklicht sich für mich der Himmel auf Erden. "

Metatron

steht seinem Bruder  CM zur Seite und hat die Oberaufsicht über unsere jetzige 6. Schöpfung.

Über das Lichtwesen „Erzengel Metatron“
Oft wird er als "Engelsfürst" oder "König der Engel" bezeichnet.

Erzengel Metatron ist der Engel des Anfangs und des Endes, die Geburt des Lichts aus der göttlichen Leere, aus der Einheit. 

Erzengel Metatron ist ein perfekter Ratgeber wenn wir uns an einer Kreuzung des Lebens befinden, er kann uns Hinweise auf die korrekte Richtung geben.

Erzengel Metatron ist auch der Engel der Wahrheit und der Transformation durch Liebe.

Erzengel Metatron erleichtert Trennungsschmerzen durch die Erkenntnis, dass wir mit allem verbunden sind.

Erzengel Metatron besitzt die höchste Schwingung der Erzengel, und ist in der Hierarchie der Erzengel dem Ursprung am nächsten. 

Seine Macht ist der Macht von Erzengel Michael in etwa gleichzusetzen und dennoch ist die Energie von Erzengel Metatron von ganz anderer Art.


Metatron die Sichtbarwerdung Gottes

Es gibt sehr viel Verwirrung um Metatron der häufig als Engel für irgendeinen Dienst vorgestellt wird.
Doch entspricht dies nicht den Tatsachen.
Metatron ist kein Engel im herkömmlichen Sinne,
sondern die sichtbare Manifestation Gottes.
Metatron wird auch als Kanzler Gottes – ein Wesen,
das Gott am nächsten ist – bezeichnet.
Er könnte auch bezeichnet werden als die sichtbare Gestalt des Schöpfers von allem was ist.

Aus welchem Grund wird eine Wesenheit in die Schablone eines Engels für alle Gelegenheiten
 gepresst? Das liegt daran, das wir in dieser Dimension alles erklären und in Schubladen packen
 wollen. Besonders für diese drei  Lichtwesen METATRON, MICHAEL und MELCHISEDEK –
passen die Schubladen auf der Erde absolut nicht.

METATRON ist die sichtbare Manifestation Gottes, des Schöpfers,
die Stimme Gottes und der Schöpfer des sichtbaren Universums.
Der erste von Gott selbst erschaffene Logos nach dem vollen Ebenbild des Schöpfers von allem was ist.

Aus welchem Grund ist METATRON so wichtig und tritt gerade in der Jetztzeit in Erscheinung,
so dass er von vielen Menschen schon als neuer Modeengel bezeichnet wird?

METATRON ist der Begleiter des globalen Aufstiegs.
Ohne Ihn würden wir beim Aufstieg verbrennen.. METATRON ist ein Transformator,
der allen Menschen, die ihr Lichtgewand annehmen und integrieren,
den Aufstieg ins Licht erst möglich macht.
Um Gott zu schauen dürfen wir erst lernen das wahre, reine  Licht in uns hineinzulassen,
unseren Lichtkörper neu erschaffen und uns für den Aufstieg bereit erklären.
Für diese Zeit sind MELCHISEDEK und METATRON in unser Bewusstsein zurückgekehrt.
Wenn DU intensiven Kontakt zu METATRON hast,
dann arbeiten METATRON und seine Helfer mit DIR auf Ebenen,
die in der Neunten Dimension angesiedelt sind.

Die Inspirations – und Transformationsarbeit findet in der Regel während
Deines Nachtschlafs statt. METATRON ist der Hüter der Schwelle und sorgt dafür,
das keine Seele das volle Licht betritt bevor nicht alle Seelenanteile bereit sind.
Direkte Mitarbeiter METATRONS sind MELCHISEDEK und MICHAEL.

Entnommen bei OMKARA
12027810_10207593157172041_8430631794804628644_n

Eine Zentrierung übermittelt von Metatron.

Diese Übung ist morgens nach dem Aufstehen auszuführen. Aber auch tagsüber,
wenn du dich müde und energielos fühlst,
wird dich die Zentrierung wieder aufladen und zur Harmonie führen.

Haltung:
Stelle dich hin, deine Arme neben dem Körper,
den unteren Arm nach vorne waagerecht ausrichten.

Mudra:
Den Kleinen – und den Ringfinger auf den Daumen pressen.
Den Mittel- und den Zeigefinger nach vorne waagerecht richten.
Achte darauf, das deine Arme schulterbreit auseinander sind.
Während der Zentrierung in dieser Haltung bleiben.

Zentrieren


1. Schließe die Augen und taste mental deinen Körper ab und nehme ihn bewusst wahr:
 Kopf, Rumpf, Arme, Beine, Füße.

2. Nun spüre das Energiefeld, das deinen Körper umgibt.

3. Die Aufmerksamkeit auf die Füße richten und von da aus Wurzeln wachsen lassen
(stelle dir vor ein Baum zu sein, der seine Wurzeln tief und breit in die Erde wachsen lässt),
immer tiefer bis zum Mittelpunkt der Erden. Dort ist die riesengroße Goldader,
die für die Fülle und den Reichtum der Mutter Erde steht. Lasse deine Wurzeln daran wachsen
und verankern (mit einer kurzen Handbewegung nach unten).
Nun lasse das goldene flüssige Licht die Wurzeln empor fließen
und fülle deinen Körper mit der Erdenergie.
Mögest auch du die Fülle und den Reichtum in deine Welt erschaffen.

4. Nun gehe mit deiner Aufmerksamkeit in den Scheitel und lasse eine Lichtsäule
wachsen bis ins Universum verbinde dich mit allem was ist und verankern
(kurze Handbewegung nach oben).
Lasse nun die kosmische, allumfassende göttliche Heilenergie hinabfließen und spüre wie diese Energie deinen Körper durchströmt.

5. Nehme den Fluss der Energien in dir bewusst war, wisse das du fest verankert bist mit der Erde und dem Universum, verbunden mit alles was ist und dabei vollkommen in deiner Mitte. Spüre die Kraft und die Macht, die Gott dir gab, dein Leben hier auf Erden zu meistern. Bleibe so lange bis du diese Kraft in dir spüren kannst.

6. Jetzt sage laut: „Ich bin zentriert“ und spüre nach!

7. Dann richte bewusst deine Aufmerksamkeit in dein Herzzentrum
und verbinde dich mit deinem Göttlichen Funken in dir.
(stelle dir den Göttlichen Funken als einen wunderbaren Kristall in deinem Herzzentrum
der in dir leuchtet und seine strahlen deinen Körper durchströmen)
Spreche die Worte laut oder leise:

"ICH BIN GOTT IN MIR;
GOTT WIRKT IN MIR UND DURCH MICH;
ICH LASSE JETZT GOTT IN MIR UND DURCH MICH WIRKEN".

 

Spüre jetzt die Gottes Kraft die in dir und durch dich wirkt. Wenn du es nicht fühlst,
dann stelle dir vor wie der Göttliche Funke in dir hell auf erstrahlt und deinen ganzen
Brustkorb hell erleuchtet
und seine Strahlen alle deine Organe und Körperteile durchflutet,
bis du wärme in deiner Brust verspürst.

Dann sage: Lieber Gott ich danke dir für die Fülle alle deiner Gaben, der Liebe,
des Lichtes, der Freude, der Heilung und des Friedens.
Ich bin jetzt bereit deine vollkommene Göttliche Fülle
die für mich bereit steht zu empfangen.


Genieße diese Fülle.
 ( Wiederhole die Zentrierung so oft du willst, immer wenn du erschöpft bist, wenn du dich
geärgert hast, oder wenn du dich nicht entscheiden kannst und schaue einfach was geschieht)
Gott sorgt dafür das seine Engel uns genau das offenbaren was wir brauchen.
Wir müssen nur offen dafür sein.

Gottes Segen und Gottes Liebe Euch allen.
Metatron


Oft wird er als "Engelsfürst" oder "König der Engel" bezeichnet.

Erzengel Metatron ist der Engel des Anfangs und des Endes, die Geburt des Lichts aus der göttlichen Leere, aus der Einheit. 

Erzengel Metatron ist ein perfekter Ratgeber wenn wir uns an einer Kreuzung des Lebens befinden, er kann uns Hinweise auf die korrekte Richtung geben.

Erzengel Metatron ist auch der Engel der Wahrheit und der Transformation durch Liebe.

Erzengel Metatron erleichtert Trennungsschmerzen durch die Erkenntnis, dass wir mit allem verbunden sind.

Erzengel Metatron besitzt die höchste Schwingung der Erzengel, und ist in der Hierarchie der Erzengel dem Ursprung am nächsten. 

Seine Macht ist der Macht von Erzengel Michael in etwa gleichzusetzen und dennoch ist die Energie von Erzengel Metatron von ganz anderer Art

Weissgoldener Stern des Metatron






 

marion burke symbole00014 2004 - 2017

abramelin
angels
elfen
engel
garten
gesundheit
goetter
goetterbilder
guten appetit
handarbeiten
haende
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendeltafeln
pflanzenweg
pflanzen
planeten
rituale
schöpfungsgeschichte
schriften
seelenwolken
stammbaum
sternensee-tarot
steine
sonstiges
symbolon

Gästebuch
Impressum

www.Insektenschutzshop