Engel - Welt
Erzengel
Engel von A - Z
Engel der Kaballa
Engel der Kaballa Info
Hauptengel
gefallene Engel
Engel 72 Namen
Engel und Lebensbaum
Engel und Stunden
Engel und Wochentage
Engel und Monate
Engel und das Jahr
Engel  Geburtstag
Engel und Farben
Engel und Steine
Engel und Tierkreis
Engel und Chakras
Engel und Schrift
Engel und Planeten
Engel Hierarchien
Engel Hierarchien2
Engelhierarchien 3
Engel von Atlantis
Engel+4Winde
Engel Zuordnung
Engelsleiter
Schutzengel meines Kindes
Engel S


Sachiel:
zuständig für den Donnerstag - auch Castiel und Assasiel. In Paracelus, Talismanen, ist der Engel von Donnerstag Zachariel.

Sachiel-Meleck:
Engel der Priestertümer und Opfer.

Sachluph:
Engel der Pflanzen.

Sadriel:
Engel der Ordnung –

Sammael oder Satan:
Engel von Jezirah -. [Rf. Fuller, Die geheime Weisheit der Qabalah] Das Wort Yetzirah ist Hebräisch zur Information. In der Kabbala besteht die Welt aus 4 großen Divisionen, von denen die Yestiira eine war.

Samael:
Engel des Dienstags -  auch Satael; Amabiel; Friagne; Carmax; Arragon; und Hyniel.

Sealiah und Sofiel:
Sealiah ist auch Kaballaengel Nr. 45

sind die Engel für Früchte und Gemüse

Serakel:
Engel des Obst (oder Obstbaum) - auch Sofiel; Alpiel; Ilaniel; Eirnilus.

Sirushi:

Engel der Ankündigung -
In alten persischen Überlieferungen ist der Engel der Ankündigungen Sirushi, der als Engel des Paradieses gilt.

Shamshiel:
Lichtes des Tages , der auch der Prinz des Paradieses ist, sowohl irdisch als auch himmlisch auch Michael, Zephon, Zotiel, Johiel, Gabriel usw. In mandäischer Überlieferung ist der Engel Rusvon. In alten persischen Überlieferungen war es der Engel Sirushi (oder Surush Ashu oder Ashu).

Shoftoel:
Engel der Strafe "Richter Gottes"
 es gibt 7 und sie werden in Maseket Gan Eden und Gehinnom genannt: Kishiel ("Starrer von Gott"); Lahatiel ("flammender"); Shoftoel ("Richter Gottes"); Makatiel ("Plage Gottes"); Huriel ("Stab Gottes"); Pusiel oder Puriel ("Feuer Gottes"); Rogziel ("Zorn Gottes"). Ein anderer Engel der Strafe ist Amaliel. Die Koptische Pistis Sophia nennt Ariel den Engel, der für Bestrafungen in der Hölle verantwortlich ist. Das Handbuch der Disziplin listet Engel der Bestrafung auf. In Henoch II wohnen die Engel der Strafe im 3. Himmel. Das Levi-Testament im Testament der Zwölf Patriarchen, wo Armeen von strafenden Engeln, vermutlich böse, im 3. Himmel wohnen. Im koptischen Gnostizismus ist der Dämon der Bestrafung Asmodel; In okkulten Schriften ist Asmodel der Engel des April, Midrasch Tehillim, der Psalm 7 kommentiert, zählt 5 Engel der Strafe auf, denen Mose im Himmel begegnete, nämlich: (1) Af, Engel des Zorns; (2) Kezef, Engel des Zorns; (3) Hemah, Engel der Wut; (4) Hasmed, Engel der Vernichtung; (5) Mashit, der Engel der Zerstörung.

Sinui und Sinsuni:
Engel der Schwangerschaft - In Mosaischen Beschwörungsriten sind sie Engel der Schwangerschaft.  Diese 2 Koryphäen sind involviert, um Frauen bei der Geburt zu helfen. Nach jüdischer Sage ernennt Gott einen Engel, um das neugeborene jüdische Männchen seinem Vater ähneln zu lassen, um vermutlich den Vorwurf des Ehebruchs, der gegen die Mutter erhoben werden könnte, wo ein Kind keine Ähnlichkeit mit dem männlichen Elternteil hat, auszuschließen.

Sisouse:
Engel des Gebets - In okkulten Schriften findet man gewöhnlich 5 oder 6 benannte Gebetsengel:  Sisouse, Akatriel, Gabriel, Metatron, Raphael, Sandalphon,
Aber da gibt es "sieben Erzengel, die die Gebete der Heiligen zu Gott bringen" (laut Oesterley in Manson, ein Begleiter zur Bibel. Michael könnte zu den oben genannten gehören

 

marion burke symbole00014 2004 - 2018

abramelin
angels
elfen
engel
garten
gesundheit
goetter
goetterbilder
guten appetit
handarbeiten
haende
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendeltafeln
pflanzenweg
pflanzen
planeten
rituale
schöpfungsgeschichte
schriften
seelenwolken
stammbaum
sternensee-tarot
steine
sonstiges
symbolon

Gästebuch
Impressum

www.Insektenschutzshop