Engel - Welt
Schutzengel für  die Homepage
Schutzengel 1
Schutzengel 2
Schutzengel 3
Engel
Anael
Barachiel
Bariel
Camael
Chamuel
Gabriel
Haniel
Jahudiel
Jehudiel
Jophiel
Luzifer
Metatron  deutsch
Metatron  englisch
Michael
Muriel
Nathanael
Oriphiel
Raphael
Raguel
Raziel
Samael
Sandalphon
Sealtiel
Sophia
Uriel
Zadkiel
Zarachiel
Engel Siegel
Engel Gebete
Engel Anrufung
Gebet zum Engel  der Heilung
Engel info
Engel von Atlantis
Hauptengel
Engel der Kaballa
Engel+4Winde
Engel und Chakras
Engelsleiter
Zuordnung
Engel  Geburtstag
Engel und Wochentage
Tierkreis und Engel
Lebensbaum der Engel
Schutzengel meines Kindes
Hierarchien
Hierarchien2
Engel und Steine
Engelbilder
J.E.Bowser
David Weston
Thayer
Donna Pope
Nancy Noel
Carl Lundgren
Ricardo Farero
John Christenson
Inblum
Gorse
Linda Gadboise
Engelbilder 2
Antonello
Bernini
Brückner Wolfgang
Chui Janet J.E.
Cortona
Decaisne Henri
Dorigo
Fabiana
Guariento
Holeman Daniel B.
Kern Matthäus
Leiber Friedolin
Mantegna Andreas
Masolino
Memling Hans
Mucha
Plockhorst Bernhard
Querkina
Ravenfall
Rottmayr
Scharf Gabriele
Shary Odonell
Sisson Abranda Igle
Tizian
Untersberger Josef
Einhornwelt
Clyde Caldwell
Heide Vaehaemaa
Keith Englisch
Silvia Polster
Sue Dawe
Marylin Boyle
Matthew Webber
Ruth Sanderson
S.Lindskog Osorio
Katy L. Rewston
Brian Froud
Bariel

Bariel
goldoranger Strahl

 Ernte
Dienen
Verantwortung
Erdung
Wunder des Himmels und der Erde
Genuss
Erfüllung
Verbindung zum Tier und Pflanzenreich
Lachen
Schutz für den physischen Körper
die Erde mit allen Sinnen erfahren
Respekt vor allem Leben
das Gefühl des ausgegrenzt- und abgetrenntseins überwinden
Mitgefühl
 

Die Energie von Bariel
ist die Vision und Erschaffung einer neuen und vollkommenen Welt. In dieser vollkommenen Welt werden Tiere und alle anderen Lebewesen als beseelte Wesen respektiert und geachtet.

Die Erde ist ein heiliger Ort. Jedes Lebewesen, das auf ihr lebt, ist ebenfalls heilig. Jedes Staubkorn ist heilig, weil es ein Teil der göttlichen Schöpfung ist und aus dem Urgrund allen Lebens geboren wurde. Der Missbrauch der Schöpfung durch die Entweihung der Erde und ihrer Geschöpfe verwandelt das Gesicht unseres Planeten, verschlechtert die Lebensbedingungen und führt zu Umweltkatastrophen. Der mangelnden Achtung und dem Fehlen von Mitgefühl für andere Lebewesen geht die einseitige Fixierung auf den
Erwerb von irdischem Besitz voraus.

Indem der Mensch sich als ein von anderen Lebewesen getrenntes Bewusstsein begreift, grenzt er sich selbst von der Einheit allen Lebens aus. Er schätzt sich selbst und andere nicht wert und lebt darum in einem Leben verachtenden Bewusstsein, das durch toten
Besitz kompensiert werden soll.

Erzengel Bariel repräsentiert das Prinzip von unerschöpflicher Fülle, die der Liebe und Dankbarkeit gegenüber allem Leben entspringt. Er lehrt uns, den Planeten Erde als lebendigen Organismus zu verstehen und uns selbst als Teil dieses Organismus' geschützt,
mit allem versorgt und geliebt zu wissen. Der freie Fluss der Energieströme, die Erzengel Bariel lenkt, schafft die Grundlage für ein verantwortliches Handeln hinsichtlich unserer Mitgeschöpfe. Unsere Liebe und unser Mitgefühl sind die Nahrung für ein kollektives
Wachstum und bewirken die Verfeinerung der irdischen Struktur. Jedes Leiden, das wir durch unser Mitgefühl und unsere Verbindung zu anderen Lebewesen mindern, fließt als lebendige Energie, als Gnade und Erfüllung zu uns zurück.

Erzengel Bariel stärkt das Empfinden und die Wahrnehmung für andere Lebensformen. Er lehrt uns beispielsweise den Gesang der Wale zu verstehen, wenngleich nicht in Worten, aber doch mit dem Herzen. Der Wal ist das Krafttier, durch das Erzengel Bariel seine Botschaft in die Welt sendet. Er kann dich auch zu deinem Krafttier führen, wenn du es wünschst.

Erzengel Bariel verbindet unseren Geist mit der Lichtflamme von Lord Maitreya, der das Meisterbewusstsein der unendlichen Güte und des liebenden Mitgefühls für alle Wesen in uns verwirklicht. Die wiederholte Nennung des Namens Maitreya in diesen medial empfangenen Texten hängt damit zusammen, dass die Wiederkehr des Christusbewusstseins durch das Wirken Lord Maitreyas im neuen Zeitalter vollzogen wird.
 

Bariel spricht
„Ich, Erzengel Bariel, bin gekommen, um euch zu bitten, der Stimme der Erde wiederzuzuhören. Seid umhüllt von dem Wind der Wahrheit, von dem Wasser der Liebe, von dem Feuer der Erneuerung und steht fest auf der Erde der Verantwortung, damit ihr die Schöpfung heiligt mit eurem Namen in Vater-Mutter-Gott. Spürt meine liebevolle Umarmung und die Umarmung der ganzen Welt. Frohsinn lenke ich in euer Bewusstsein und schenke euch Lachen und die reine Freude des Lebens."
 

Was Bariel für Dich tun kann
Du solltest dir ein wenig Zeit nehmen und dich einmal fragen, wie du die Welt um dich herum eigentlich wahrnimmst. Fühlst du dich heimisch, am richtigen Platz, eingebunden und sicher oder empfindest du deine Umwelt eher als feindlich und kühl?

Vergegenwärtige dir die Tatsache, dass dein Hier sein für die Erde von Bedeutung ist. Du hast eine Aufgabe zu erfüllen und trägst Verantwortung für dein eigenes 'Wohlergehen und das deiner Mitgeschöpfe.

Die materiellen Mittel, die dir anvertraut wurden, sind aus der göttlichen Quelle zu dir gekommen. Es obliegt deiner Verantwortung, sie weise zu gebrauchen und das göttliche Gesetz zu achten, indem du den göttlichen Strom nicht blockierst. Alles, was du empfängst, muss Weiterfließen können. Sonst kommt es irgendwo im Kreislauf zu einem Stau und Mangelerscheinungen sind die Folge.

Liebe, Respekt und Mitgefühl für alle Lebewesen fördern das Zusammenwachsen der verschiedenen stofflich voneinander getrennten Bewusstseinsebenen des Pflanzen-, Tier-, Menschen-, Mineral- und Engelreichs. Die Pflanzen, denen wir Liebe und Respekt entgegenbringen, werden uns das Geheimnis ihrer Heilkraft offenbaren. Tiere, die wir liebe- und respektvoll behandeln, schenken uns ihre Treue und offenbaren uns die verborgene Botschaft ihres Seins und Menschen, denen wir mit Liebe, Mitgefühl und Respekt begegnen, machen uns das kostbare Geschenk ihrer Freundschaft.

Es ist wahr, dass wir das ernten, was wir gesät haben. Erzengel Bariel fordert dich auf, deine Saat, die geistiges Wachstum hervorbringen wird, jetzt auszusäen. Indem du erkennst, dass du mit allem Sein verbunden bist, löst sich eine scheinbar feindlich gesinnte
Welt um dich herum auf Diene der Welt und sie wird dir dienen. Und das kann mit Freu-
de, Humor und Leichtigkeit geschehen. In der Vision von der vollkommenen Welt hast du eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen, um derentwillen du hier bist. Achte in nächster Zeit auf Zeichen, Symbole und Ereignisse, die sich wiederholen. Oftmals verstecken sich darin geistige Botschaften, die wir nur intuitiv entschlüsseln können. Vertraue deiner Wahrnehmung und deiner Vision, dann wirst du eines Tages aufwachen und überglücklich sein, die Verbundenheit mit der Erde und allen Wesen zu spüren.
 

Affirmation:
Ich bin vollkommen eingebettet in dem Schoß der Erde und bin darum physisch geschützt. Ich genieße es zu leben, durch mich erfüllt sich das Wunder des Lebens. Ich bin reine Freude.




 

marion burke symbole00014 2004 - 2017

abramelin
angels
elfen
engel
garten
gesundheit
goetter
goetterbilder
guten appetit
handarbeiten
haende
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
pendeltafeln
pflanzenweg
pflanzen
planeten
rituale
schöpfungsgeschichte
schriften
seelenwolken
stammbaum
sternensee-tarot
steine
sonstiges
symbolon

Gästebuch
Impressum

www.Insektenschutzshop