A Engel - Engel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

A Engel

Engel von A-Z > Engel A
 

A´albiel : Ein Engel im Dienste des Erzengels Michael.

Abariel
: Ein Engel, der in magischen Beschwörungszeremonien daherkommt. Sein Name taucht ebenfalls als Inschrift auf dem 2. Mondpentakel auf.

Abel
(Wiese): Die Seelen kommen in den Himmel und werden von Abel gerichtet. er 12 Mächte, denen diese Aufgabe übertragen worden ist. Er ist der Engel des 4. Himmels, der am Jüngsten Tag regiert. Er muß von Osten angerufen werden
( siehe Abraham, 13:11).

Adnachiel
: Dieser Engel regiert das Sonnenzeichen (Sternbild im Horoskop) Schütze. Wer unter diesem Zeichen geboren ist, kann Adnachiel um besonderen Schutz und Segen bitten (anbeten). Wir alle können diese Lichtenergie um die geistigen Gaben der Unabhängigkeit, Ehrlichkeit und Offenheit bitten.

Af Bri
: Der Engel, der über den Regen wacht.
Engel des Zorns - Bei seinem Besuch im Paradies, wie in der apokalyptischen Offenbarung von Moses berichtet, trifft der große Gesetzgeber auf die Engel des Zorns und Zorns im 7. Himmel. Er findet diese Engel "ganz aus Feuer". Unser Engel des Zorns ist Af.

Afriel
: Die traditionellen Überlieferungen zu unseren Engeln besagen, daß dieses Lichtwesen junges Leben bewacht und es heißt, daß es auch das Jugendliche und Zarte, was in jedem von uns wächst, schützt, egal wie alt wir gerade sind. Von Afriel heißt es, daß er Jugend, Stärke und Vitalität bringt, und wegen dieser Gaben und Attribute wird er auch angerufen.

Aftiel
: Der Engel der Dämmerung.

Aha
: Ein Engel aus der Hierarchie der Herrschaften, ein Feuergeist, der in magischen kabbalistischen Handlungen gerufen wird.

Ahadiel
: Ein Engel, der dafür sorgt, daß Gesetze eingehalten werden.

Akatriel (Akrasiel)
: Ein Offenbarer der göttlichen Mysterien und der Engel der öffentlichen Bekanntmachungen; siehe Raziel.

Akatriel (Akrasiel)
Das Irin
Offenbarer der göttlichen Geheimnisse und Zwillingsengel, die zusammen mit dem Zwilling
der Verkündigung Raziel. das höchste Urteil bilden

Alimon
: Ein großer Prinz, der, wenn er angerufen wird, den Bittenden vor Schußverletzungen und scharfen Instrumenten schützt. Seine Helfer sind die Engel Reivtip und Tafthi.

Amabiel
: Ein Engel der Lüfte für den Dienstag, der dem Planeten Mars vorsteht. Amabiel ist eins der engelhaften Gestirne, die der menschlichen Sexualität zuzuordnen sind.

Amatiel
: Amatiel wacht bei den Jahreszeiten über den Frühling. Wir beten zu diesem Engel der Erneuerung, um den Samen der Hoffnung, der Wiedergeburt, des Neubeginns und der positiven Erwartungen in unser Herz und in unseren Geist zu säen.

Ambriel
: Dieser Engel fördert die offene Kommunikation, so daß wir besser unsere eigene Wahrheit vertreten können, während er gleichzeitig alle menschlichen Wesen sanft einer Zeit entgegenführt, wo Wahrheit und Offenheit die universelle Norm sein werden. Ambriel soll ebenfalls ein ganz genereller Schutzengel sein. Ambriel herrscht über das Sternzeichen Zwilling und über den Monat Mai. Wer unter diesem Zeichen geboren ist, kann Ambriel um besonderen Segen und Schutz bitten.

Anafiel
: Chef der Engel des Kronengerichts der Merkabah. Rat des himmlischen Gerichts; unter der Gerichtsbarkeit der Krone,
Urteilsengel der 8 erhabenen Hierarchien, die einen höheren Rang genießen
Merkabah. zu dem von Metatron.

Anfial
: Einer der 64 Engelwächter der Himmelshallen.

Angerecton
: Ein Engel, der in magischen Ritualen angerufen wird; insbesondere bei Räucheranrufungen.

Anitor
: Ein hochheiliger Engel, der in magischen Ritualen nach der eigentlichen Investitur vom Beschwörer angerufen wird.

Anixiel
: Einer der 28 Engel die, die 28 Mondkammern regieren.

Anthriel
: Dies ist der Engel der Harmonie und Balance. Wir wenden uns an Anthriel, damit er uns hilft, unser Gleichgewicht zu bewahren, so daß wir unser Leben in Maßen führen können. Anthriel hilft uns, immer gelassen zu bleiben. Wer leicht aus seiner Zentrierung gerät und sorgenvolle Energien anzieht, bittet Anthriel um mehr Ausgeglichenheit.

Apollyon :
Engel der Ungerechtigkeit - "Der Engel der Ungerechtigkeit ist bitter und zornig und töricht; und seine Werke sind verderblich" - aus dem neutestamentlichen Apokryphon Hermas II. Während der Engel nicht benannt ist, kann er als Apollyon identifiziert werden.

Aquariel
: Dieses perfekte Wesen öffnet allen Sterblichen, die es anrufen, die Tore zur Wahrnehmung. Aquariel inspiriert die Menschheit mit transzendentem und kosmischem Verständnis, so daß wir spirituell wachsen können.

Arariel
: Er heilt Dummheit und er ist einer der 7 Engel die , die Erde (Azareel, Uzziel) regieren. Arariel ist ganz speziell der Engel, der die Gewässer der Erde beherrscht ( gemäß den Lehren des Talmud ). Die Fischer beten zu ihm, damit sie - so ihnen das Glück wohlgesonnen ist - einen guten Fang einfahren.

Arbatel
: Ein Engel der Offenbarung.

Archer
: Ein Geist (Engelwesen?), der im Wassermannzeichen regiert

Archons
: Engel, die über Nationen hinaus eingesetzt werden, und die ( Herrscher ) gleichgestellt oder identifiziert werden mit Äonen. Archons sind überwiegend planetarische Geister. Weitere Archons sind  Uriel,  Michael, Raphael, Gabriel,  Shauil und  Cassiel

Ardouisur
: Ein weiblicher(?) Cherubim. Zu ihren Eigenschaften gehört es, Frauen fruchtbar zu machen, und ihnen die Geburt zu erleichtern, und ihnen auch genügend Muttermilch zu geben. Sie wird oftmals die "Spenderin des Lebenswassers" genannt.

Arel
: Ein Feuerengel. Sein Name befindet sich als Inschrift im 7. Sonnen- pentakel. Er kann auch in magischen Ritualen angerufen werden.

Arella
: Hebräisch: Engel, Bote

Arias
: Der Engel der süßlich duftenden Kräuter.

Armisael
: Der Engel der Gebärmutter. Im Talmud wird empfohlen, man solle neunmal Psalm 20 vortragen, um die Niederkunft zu erleichtern, aber wenn das nichts nützt, solle man es mit folgendem Gebet versuchen: "Ich beschwöre dich, Armisael, Engel der über die Gebärmutter wacht, dieser Frau und dem Kind in ihrem Körper zu helfen."

Asasiel
: Der Engel des Donnerstages, der seine Aufgabe mit Sachiel und Cassiel teilt. Asasiel ist ebenfalls einer der herrschenden Geister des Planeten Jupiter.

Ashriel
: Einer der 7 Engel die ,die Erde regieren. Er ist der Engel, der beim Sterben die Seele vom Körper trennt. Er kann auch angerufen werden, um Dummheit zu heilen.

Asmodel :
Engel des Aprils

Assiel
: Der Engel des Heilens.

Ataphiel
: Dieser Engel stützt den Himmel mit 3 Fingern.

Atel
: Der Engel des 4. Himmels. Auch ein Engel der Lüfte, der am Jüngsten Tag regiert und von Osten angerufen wird.

Athanathos
: Ein Beschwörergeist ( Engelwesen?) des Planeten Merkur. Name des Gottes, der dabei helfen soll, verborgene Schätze zu finden, und in der Kabbala, ein Geist, der bei den allgemeinen Zitaten von Moses, Aaron und Salomon erscheint.

Attarib
: Einer der 4 Winterengel und der Kopf des Winterzeichens.

Atuesuel
: Einer der 8 Engel der Allmacht. Er wird gerufen, um die Monster der Hölle auszuräuchern.

Auriel
: Bestimmung:Auriel sammelt in unseren kargen Zeiten die Kraft des Kreativen. Er ist der Macher der Zukunft. Er schenkt uns auch Gedanken über diese.Auriel ist wie die frische Schneedecke auf einem Feld. Es scheint alles in tiefem Winterschlaf und doch ist alles aktiv und am Leben.Er ist der Herr des Winters. Er hilft auch den Wildtieren immer wieder ihr Fressen zu finden und sollten sie doch wegen dem allzu strengen Winter sterben, nimmt er ihre Seelen in Empfang. Märchen die von der Kälte und vom Winter handeln wurden von Erzengel Auriel den Menschen geschenkt, so zum Beispiel: Die Schneekönigin, das Mädchen mit den Schwefelhölzern etc.Im Märchen das Mädchen mit den Schwefelhölzern,half er dem Mädchen die Bilder zu visiualisieren.Seine Farben sind Grau, Braun, Schwarz.
Extra:Wenn jemand in einer Depression steckt, kann er eine weisse und schwarze Kerze anzünden, Auriel um Hilfe bitten und so wieder einen Lichtblick in der Zukunft entdecken.
Einer der 72 Engel der 72 Grad-Quinare des Zodiaks. Man ruft sie zur (Licht Gottes) Beschwörung des Schwertes.

Ausiel :
Engel des Wassermanns - In Werken der zeremoniellen Magie ist der Engel des Wassermanns Ausiel (Ausiul). Rabbi Chomer in Levi'book of magic zitiert die 2 regierenden Geister des Wassermanns als Bogenschütze und Ssakmakiel (Tzakmaqiel).

Ayib
: Ein Geist (Engel) des Planeten Venus, dessen Name auf dem 4. Pentakel dieses Planeten steht.

Aymelek
: Türkisch: Mondengel

Azbuga(h)
: Einer der 8 großen richterlichen Thronengel, die all jene mit dem Gewand der Rechtschaffenheit einkleiden, die neu im Himmel ankommen und dessen für würdig erachtet werden.

Azer
: Engel des Elements Feuer.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü